Panuba-Seminar: Aus der Praxis für die Praxis – Erste Hilfe am Hund

Viele Hundebesitzer sind schon in die Situation geraten, dass sie einem Hund in einer Notfallsituation Erste Hilfe leisten müssen. Hier sollte schnell und professionell gehandelt werden ohne das Tier und sich selbst in Gefahr zu bringen. Dies werden wir Ihnen in unseren Seminaren vermitteln.
„Aus der Praxis für die Praxis“ lernen sie nicht nur die Theorie, auch praktisch werden die erlernten Methoden umgesetzt.

Themen:
• Rechts und Versicherungsfragen
• Eigensicherung und Grundsätze
• Vorgehen im Notfall
• Fixierung, Lagerung, Transport
• Herz-Lungen-Wiederbelebung
• Maßnahmen bei Magendrehung, Hitzschlag und Erfrierungen
• Blutstillung, Wundbehandlung und Fremdkörperentfernung
• Verbände bei -Pfoten-, Ohr- und Bissverletzungen, – Schnittwunden
• Versorgung von Knochenbrüchen und Bauchverletzungen
• Maßnahmen bei Vergiftungen und Insektenstichen
• Fiebermessen, Pulskontrolle und Medikamentengabe

Ort: Luehweg 10, 41844 Wegberg

Teilnehmerzahl: min 6 max 12

Anmeldung: per Email an kontakt@panuba.de oder Mobil: 0151 400 52 112

Schreibe einen Kommentar